13.09. - 14.09.2008

13.09. - 14.09.2008


Die vier Großfeld - Juniorenteams des ASV Pegnitz eröffneten am letzten Wochenende ihre Punktspielsaison 2008/2009 und starteten mit zwei Siegen, einem Remis und einer vermeidbaren Niederlage in die neue Saison. Die A- und D- Junioren gewannen ihre Heimspiele, die C- Junioren erreichten auswärts ein 2:2 Remis und die B-Junioren mussten zu Hause eine knappe und völlig unnötige 2:3 Niederlage einstecken. Die ASV A-Junioren, die aus der Bezirksoberliga Mittelfranken abgestiegen sind, traten zum ersten Punktspiel in der Kreisliga auf heimischen Boden gegen die U 19 des SC Uttenreuth an und siegten aufgrund der zweiten Halbzeit verdient mit 4:1 Toren. Die ersatzgeschwächten Pegnitzer zeigten in der ersten Halbzeit eine schwache Leistung und lagen auch verdient mit 0:1 in Rückstand. Erst nach Wiederanpfiff steigerte sich die ASV U 19 und bestimmten das Geschehen auf dem Rasen. Der Ausgleichstreffer von Christopher Schraml wurde zwar aus abseitsverdächtiger Position erzielt aber war zu diesem Zeitpunkt völlig verdient. Der eingewechselte Christian Meier erzielte die 2:1 Führung, die Schraml mit seinem zweiten und dritten Treffer nach herrlicher Vorarbeit von Tobias Dahl zum 4:1 Endstand ausbaute. Bereits letzten Mittwoch gewannen die Schraml-Schützlinge in der 2. Runde des BFV U 19 Pokal bei der JFG Oberes Pegnitztal mit 4:3 Toren und zogen damit in die dritte Pokalrunde ein. In dieser Partie, die in Rupprechtstegen ausgetragen wurde, lagen die ASV U 19 zur Halbzeit überraschend mit 3:0 zurück, obwohl das Spiel ausgeglichen war und bevor die Einheimischen ihre Treffer erzielten, hatte der Neuzugang vom ASV Michelfeld Michael Gradl zwei tolle Chancen vergeben. Aber in der zweiten Halbzeit münzten die Gäste ihre spielerische Überlegenheit auch in Tore um. Den ersten Treffer erzielte Tobias Dahl mit einem Strafstoß, Philipp Ebner gelang der Anschlusstreffer, Michael Gradl glich zum 3:3 aus und Dahl erzielte den insgesamt verdienten Siegtreffer zum 3:4 Endstand. Die ASV B 1 empfing zum ersten Punktspielauftakt in der Kreisliga die JFG Franken Forchheim und musste eine völlig unnötige und auch vermeidbare 2:3 Niederlage einstecken. Die Gäste aus Forchheim erzielten zwar ihre Treffer zur 0:2 Führung aus klarer Abseitsposition, aber wenn die Platzherren in der ersten Hälfte aus ihrer Vielzahl von aussichtsreichen Torchancen keinen Treffer erzielen, muss sie sich diese Niederlage selbst zuschreiben. Die ASV U 17 bestimmten zwar meist das Geschehen auf dem Rasen, aber es fehlte meist die spielerische Linie und das konsequente Ausnützen der vorhanden Tormöglichkeiten. Mit einem herrlichen Distanztreffer gelang zwar Daniel Lauter Mitte der zweiten Halbzeit der Anschlusstreffer zum 1:2, aber drei Minuten später stellten die Gäste den alten Torabstand wieder her. In den letzten 20 Minuten war es zwar ein Spiel auf ein Tor aber mehr als den Anschlusstreffer zum 2:3 durch Elias Gräf gelang den ASV nicht mehr. Auswärts bei der JFG Hammerbachtal musste ASV U 15 antreten und trennten sich leistungsgerecht nach einer guten Kreisligapartie mit 2:2 Toren. Auf den etwas holprigen Platz in Engltal führten die Hammerbachtaler bereits mit 2:0 Toren, ehe auch die gute Leistung der Pegnitzer mit den beiden Treffern von Alexander Wölfel und Marc Götz belohnt wurde. Der Absteiger aus der Kreisliga die ASV D-Junioren empfingen zum ersten Punktspiel in der Kreisklasse die U 13 von SV Neuhaus -Rothenbruck und gewannen aufgrund des besseren Stehvermögens zum Ende der Partie mit 6:4 Toren. Die Gäste führten bereits mit 0:2, vor dem Pausenpfiff gelang Dominik Porsch noch der Anschlusstreffer zum Remis reichte es aber noch nicht, da Tobias Eheim mit einem Foulelfmeter an den Neuhauser Torwart scheiterte. Nach der Pause bauten die Gäste die Führung auf 1:3 aus, aber dann drehten die Pegnitzer auf und durch die Tore von Alexander Braungart der dreimal erfolgreich war, den zweiten Treffer von Porsch und ein herrliches Tor von David Wirth wurde die Partie noch zugunsten der ASV U 13 gedreht.



 

  © ASV Pegnitz | Impressum | Datenschutz